Montag, 18. August 2008

Pay it forward


So nun hast's mich auch erwischt. Das ganze funktioniert so: Die ersten drei, die auf diesen Beitrag einen Kommentar in meinem Blog hinterlassen erhalten in den nächsten sechs Monaten ein handgemachtes Geschenk von mir. Es kann alles mögliche sein, muß eben nur selbstgemacht sein. Voraussetzung ist, dass diese Leute sich auch an der Aktion beteiligen, d.h. die Aktion in ihrem Blog bekanntgeben und ebenfalls drei Geschenke verschicken. Machst du mit?
Bitte nicht gegenseitig eintragen, das macht für mich keinen Sinn.

Kommentare:

Netty hat gesagt…

Hallo Anke,
ich kenne diese Aktion und habe bei der ersten auch schon mitgemacht. Siehe in meinem Blog.
Es steht ja noch gar Keine/r bei Dir drin, deshalb würde ich mich sehr gerne bei Dir eintragen und freuen, wenn ich dazu gehöre.
Selbstverständlich trage ich dann, nach Deinem ok, dasselbe in meinem Blog ein.
Einen schönen Abend wünscht Dir Netty

Anja hat gesagt…

Hallo Anke,

ich habe zwar schon bei einem Pay it forward mitgemacht - aber da hat der Veranstalter ein Jahr Zeit zum versenden.
Aber ich will doch auch sowas mal machen.
Deshalb trage ich mich schnell bei Dir ein...
Grinsegrüße
Anja

sigrid hat gesagt…

Hallo Anke,
ich möchte auch mitmachen. :-))
Liebe Grüße
Sigrid